IMPERFECTION IS BEAUTY ASYMMETRICAL LINES – Abschlusskollektion von Anna Veyhl

Erneut können wir eine wundervolle Fotostrecke, die das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit der Fotografin Miriam Nickel ist, präsentieren. Unsere Absolventin Anna Veyhl, die im Juli 2015 erfolgreich ihre Abschlusskollektion präsentiert hat, hatte aktuell in erfolgreicher Kooperation mit Miriam Nickel ein Lookbook-Shooting – eine fotografische Interpretation Annas Kollektionsaussage. In ihrer Arbeit setzte sich Anna Veyhl mit den Gestaltungsprinzipien Symmetrie und Asymmetrie und deren Auswirkungen auf das Schönheitsideal unserer Zeit im Allgemeinen bzw. mit deren Beeinflussung der Ästhetik von Form und Farbe in der Mode im Speziellen auseinander. „There is nothing more rare, nor more beautiful, than a woman being unapologetically herself; comfortable in her perfect imperfection. To me, that is the true essence of beauty.“ (Steve Maraboli) Hinsichtlich der Hinterfragung der „Perfektion“ und des „Schönen“ spielten starke Kontraste sowie spannende Grafiken eine wesentliche Rolle für das Design. Entstanden ist eine klassisch-futuristische Kollektion, deren Aussage in Form eines sehr modernen Lookbooks zum Ausdruck gebracht wurde. Wir freuen uns für Anna und wünschen auch ihr alles Gute für ihre Zukunft, sowohl beruflich als auch privat!


 

Lookbook _ Credits:

Fotografie: Miriam Nickel _ www.mimikphotography.de

Kollektion: Anna Veyhl

Model: Marissa Schmid

Hair & Make Up: Regina Andreev

Schreibe einen Kommentar